Les Solörs New Orleans Jazz

"Les Solörs", der auf deutsch geschriebene französische Ausdruck für die "Solothurner", sind eigentlich keine Solothurner. Die vier Musiker kommen zur Hälfte aus dem Aargau und zur anderen Hälfte aus Biel. Im Herbst 2012 traf man sich spontan zu einer ungeprobten Jazz−Session in den Strassen von Solothurn, da diese Stadt sich geographisch (als etwas ähnlich weit entfernt für alle Beteiligten) am besten geeignet hat. Das Projekt stiess beim Publikum auf Anhieb auf grosses Interesse und das Abenteuer "Les Solörs" wurde gestartet. Die Band−Musiker spielen gemütlichen, traditionellen New Orleans Jazz. Ein Stil, der seit Anfang des letzten Jahrhunderts und bis heute noch in den Strassen von New Orleans zu hören ist. Eingängige Jazz−Melodien zum Mitsummen, gemischt mit einem Hauch von Blues.

Les Solörs Homepage


Bandmitglieder:

Jonas Knaus, cl, sax, mhp
Alexander Gsponer, wb
Chris Eschmann, bj
Philippe Balmer, p